Wählergemeinschaft SWA - Unser Bad Schwalbach
Wählergemeinschaft SWA - Unser Bad Schwalbach

Landesgartenschau 2018

  „SWA - Unser Bad Schwalbach“ steht hinter der Landesgartenschau 2018.

Wir hoffen, dass alle Bürger das Potenzial dieser Chance erkennen und das Projekt unterstützen.

Landesgartenschau 2018 in Bad Schwalbach

 

Der in letzter Zeit öfter geführte Vergleich Bad Schwalbachs mit dem Schlaf Dornröschens hinter der Dornenhecke ist ein eingängiges Bild. Das schöne Kind und der schlafende Hofstaat. Im Märchen und bei uns geht das Leben draußen weiter. Das Volk, sprich Bürger, Vereine, Bürgerinitiativen, sorgen mit dafür, dass die Stadt nicht auch ins Koma fällt. Die Bürger sind nicht in Untätigkeit erstarrt. Doch auch die Stadt, um im Bild zu bleiben, bemüht sich nach Kräften, die Dornenhecke freizuschneiden. Und seien wir fair, der Hofstaat, heißt die Verwaltung, kann auch nur umsetzen, was die Politik ihr aufgibt.

 

Und da wären wir beim Thema Landesgartenschau.

 

Wie lange wollen wir am Fahrkartenschalter noch um den Preis der Fahrkarte feilschen? Bis womöglich der Zug ohne uns abgefahren ist? Soll es Aufgabe der Politik sein, in den nächsten Jahren nur noch die aufgelaufenen Schulden der letzten Jahrzehnte zu verwalten?

 

Das Ausrichten der Landesgartenschau ist nicht nur eine Riesenchance für uns. Diese Aufgabe wird Kreativität und Energie freisetzen, die in Bad Schwalbach reichlich vorhanden sind. Lassen wir diese Kräfte aufblühen!

Aar-Bote 11. Juli 2011

Am 19. November 2012 entscheiden die Abgeordneten im Stadtparlament darüber, ob wir das Angebot des Landes Hessen, Austragungsort der Landesgartenschau 2018 zu sein, annehmen. Wohin die Reise, geht entscheiden die gewählten Vertreter der einzelnen Parteien. Ohne ein Votum dafür dürfen wir dem abfahrenden Zug hinterherwinken. Das wär es dann wieder einmal gewesen. Hoffen wir, dass es nicht dazu kommt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 SWA - Unser Bad Schwalbach e.V.